Seite auswählen

„Ich geniesse jetzt meine freie Zeit, bevor ich im Herbst mit meinem Master anfange. Geplant sind Ferien in Spanien und Italien, wo ich in einem Beachvolleyball-Camp als Leiter arbeite. Ich spiele seit acht Jahren Volleyball und bin Trainer und ASVZ Leiter. Um mir mein Studium finanzieren zu können, gebe ich Nachhilfe und arbeite oft in Kinos, am Flughafen, in Kaffees und in Callcenter. Ich bin gerne beschäftigt und möchte meine Zeit gut nutzen. Ich bin oft bei meiner Grossmutter und helfe ihr zum Beispiel bei Gartenarbeiten.“